Breakout Rooms für Microsoft Teams verfügbar

Breakout Rooms für Microsoft Teams verfügbar

Datum:

Loading image...

In einer großen Gruppe kann es oft schwierig sein jeden Teilnehmer in das Gespräch mit einzubinden, dies kann zu einem unproduktiven Ergebnis führen. Daher kann es nützlich sein die Teilnehmer innerhalb einer Teams Besprechung in kleinere Gruppen aufzuteilen. Besonders für Schul- und Unterrichtsklassen eignet es sich hervorragend die einzelnen Schüler aufzuteilen.

Mit den neuen Breakout-Rooms in Microsoft Teams ist genau das möglich. Als Organisator einer Teams Besprechung können Sie nun die Sitzung in Untergruppen aufteilen, um somit eine kleinere und produktivere Umgebung für Diskussionen, Brainstormings oder Lerngruppen zu schaffen.

Loading image...

Sobald Sie als Organisator ein Teams Meeting starten, können Sie über das Gruppenräume Symbol zu den Breakout Rooms Einstellungen gelangen. Dabei können bis zu 50 Neben-Räume angelegt werden. Des Weiteren können Sie entscheiden ob die Teilnehmer den Räumen innerhalb 10 Sekunden automatisch zugewiesen werden sollen oder ob diese manuell in die Breakout-Rooms eintreten können. Davor halten sich alle Teilnehmer gemeinsam in der Hauptbesprechung auf.

Loading image...

Nachdem die Breakout Räume erstellt wurden haben Sie die Möglichkeit die Räume umzubenennen, zu löschen oder neue Räume hinzuzufügen, solange sie die Begrenzung nicht überschreiten. Außerdem können Sie festlegen, dass die Teilnehmer jederzeit zur Hauptbesprechung und anschließend zum zugeordneten Nebenbesprechungsraum zurückkehren können. Als Organisator können Sie frei zwischen den Räumen wechseln und andere Teilnehmer verschieben um somit für Koordination innerhalb der Gruppen zu sorgen.

Loading image...

Um die verteilten Teilnehmer zum Beispiel aufzufordern wieder in die Hauptbesprechung zurückzukehren, können Sie Ankündigungen an alle Gruppenräume senden. Die Breakout-Rooms lassen sich des Weiteren mit allen Funktionen nutzen die normale Teams Besprechungen auch beinhalten.

Loading image...

Sobald Sie auf Räume schließen klicken werden alle Teilnehmer, die sich davor in Breakout-Rooms befanden, (je nach Vorkonfiguration) automatisch wieder in die Hauptbesprechung aufgenommen oder erhalten eine entsprechende Meldung.

Loading image...

Beachten Sie, dass nur die Organisatoren innerhalb der Teams Besprechung Breakout-Rooms erstellen können. Dies ist momentan nur über den Desktop Client möglich. Teilnehmer können allerdings auch von der Web- oder Mobileversion beitreten. Und stellen Sie sicher, dass die neue Besprechungserfahrung aktiviert ist (Teams -> Einstellungen -> Allgemein -> Aktivieren Sie “Neue Besprechungserfahrung aktivieren”)

Stellen Sie als Administrator sicher, dass Benutzer private Besprechungen mit den folgenden Einstellungen planen können:

  • Privates Treffen erlauben = ein
  • Jetzt Treffen in privater Besprechung erlauben = ein
  • Kanal-Besprechungsplanung zulassen = ein
  • Treffen jetzt in Kanälen erlauben = ein

Autoren

Kontaktieren Sie uns!

Ihre Anfragen sind gerne willkommen.
Vereinbaren Sie ein kostenloses Beratungsgespräch mit unseren Experten.

Kontakt

2020 © Copyright CollabStack GmbH. Alle Rechte vorbehalten.